Dipl.-Med. Michael Gilbert

Kreistagswahl Meißen / Wahlkreis 1 / Listenplatz 3

Was wir gestern nicht geschützt haben ist heute verloren. Artenschutz jetzt!

  • Alter: 62
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: 3
  • Ausbildung: Berufsausbildung, Studium
  • Beruf: Hausarzt
  • Konfession: evangelisch
  • Grünes Mitglied seit: 2018
  • Lieblingsort: Auf dem Rad
  • Verrücktes: kein noch so unmögliches Badegewässer ist vor mir sicher
Meine Vorhaben

Seien wir uns des Reichtums der Natur und der Kulturlandschaft der linkselbischen Täler bewusst. Wir leben in Frieden und allgemeinem Wohlstand, aber der Naturreichtum schwindet. Was dem Boden, der Pflanzen-und Tierwelt und der Luft zugefügt wird ist private UND kommunale Verantwortung. So wie die Kommune bisher Aufgaben in Verwaltung, Ordnung, Sicherheit wahrnimmt, so sollte sie auch die Belange der Natur und des Artenschutzes vertreten. Wir könnten uns in jeder größeren Gemeinde einen hauptamtlichen Naturbeauftragten leisten, der die Belange des Naturschutzes bei allen Formen der Flächennutzung vertritt. Er/sie könnte die kleinbäuerliche Landwirtschaft und deren Vermarktung (Dorfladen) fördern und somit Arbeitsplätze im Dorf schaffen. Und jede Gemeinde sollte auch ein großes und geschütztes Biotop anlegen.

Meine Tätigkeiten
1973-1976 Berufiesausbildung Metallurgie +Abitur in Freiberg (Link)
1976-1978 Grundwehrdienst NVA (Link)
1978-1986 Medizinstudium in Leipzig und Dresdenb (Link)
1986-1991 Facharztausbildung im Kreiskrankenhaus Freital (Link)
1991-1995 Ärztliche Tätigkeiten in Wunsiedel und Dresden (Link)
1995-2001 Arzt in der Justizvollzugnsanstalt Dresden (Link)
2001-2019 Hausarzt in Bannewitz (Link)